Mind Game (2004)

Als der erfolglose aspirierende Comiczeichner Nishi seine Jugendliebe Myon zufällig wiedertrifft, weiß er noch nicht, auf welches Abenteuer zwischen Himmel, Erde und Wasser er sich einlässt.

Stilistisch vielfältiger und anspruchsvoller, lebensbejahender Zeichentrickfilm, der seine berauschenden Montagen leider mit überzogenen Dialogen seiner nicht immer sympathischen Figuren zersetzt.

Advertisements

~ von Lolotakun - 03/12/2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: